34547 Bewerbungen an Automobilbranche-Arbeitgeber verschickt
Für Arbeitgeber: Registrieren Anmelden

Job Detailansicht

Grogg wir bilden aus und suchen noch einen Auszubildenden für folgende freie (Grundbildung/Grundberuf) als Automobil-Fachmänner. Finde bei uns Deine neue Lehrstelle für 2016 und starte Deine Zukunft bei Grogg in der Schweiz. Suche nach freien Lehrstellen.

Jetzt bewerben

Stelle:

Automobil-Fachmann/-frau EFZ 2016 (Lehrstelle+Ausbildungsplatz)

Arbeitspensum:

100%

Firma:

Grogg AG

Arbeitsort:

8305 Dietlikon

Lehre als Automobil-Fachmann/-frau EFZ

(Grundbildung/Grundberuf)

Automobil-Fachmänner und -Fachfrauen warten und reparieren Motor, Antrieb und Fahrwerk von Personenwagen oder Nutzfahrzeugen. Sie überprüfen Fahrzeugkomponenten, stellen sie optimal ein und ersetzen defekte Teile.

Automobil-Fachmänner erledigen selbstständig allgemeine Service- und Reparaturarbeiten. Im Bereich der Fahrzeugelektrik übernehmen sie einfachere Reparaturen.

Für den Service und Unterhalt überprüfen Automobil-Fachfrauen die Funktionsfähigkeit der verschiedenen Komponenten von Motor, Antrieb und Fahrwerk. Dafür verwenden sie elektronische und computergestützte Mess- und Testsysteme. Sie kontrollieren bspw. Radaufhängung, Starter und Bremsanlagen, prüfen die Batterien und laden sie auf. Sie machen den Ölwechsel und ersetzen abgenützte Reifen. Sie warten Beleuchtung, Klimaanlage, Kühl-, Zünd- und Einspritzsysteme. Sie führen Einstellarbeiten an der Lenkung und den Ventilen durch. Zuständig sind sie auch für die Abgasmessung. Bei Nutzfahrzeugen prüfen und warten sie zudem Vorrichtungen wie Kipp-, Hub- und Ladeeinrichtungen oder Anhänger.

Bei Reparaturarbeiten müssen defekte Teile meistens ersetzt werden. Automobil-Fachmänner bauen ganze Anlagen oder Teile davon fachgerecht aus dem Fahrzeug aus. Sie wechseln z.B. Kupplungen, Antriebssysteme oder Getriebe aus und montieren neue Auspuffanlagen. Dafür stehen ihnen Handwerkzeuge und Einrichtungen wie Hebebühnen zur Verfügung. Metalle bearbeiten sie durch Sägen, Bohren, Schweissen, Gewindeschneiden usw.

Da moderne Fahrzeuge technisch sehr komplex sind, orientieren sich Automobil-Fachfrauen bei ihrer Arbeit an technischen Dokumenten, Schemas und Schaltplänen. Sie können diese richtig interpretieren und anwenden. Weil schon kleine Nachlässigkeiten zu Unfällen führen können, müssen sie exakt und konzentriert arbeiten. Sie halten sich dabei strikte an die Sicherheits- und Gesundheitsschutzvorschriften.

Ausserdem beraten Automobil-Fachleute die Kundschaft und lagern, bewirtschaften und entsorgen Betriebsstoffe umweltgerecht.

Bewerben

Bitte senden Sie Ihre komplette und aussagekräftige Bewerbung mit Foto Online über 

motorjobs.ch.

Grogg AG
Barbara Hartmann
Brandbachstrasse 9
8305 Dietlikon

Hinweis: Ihre Bewerbung wird direkt an die Kontaktperson des Arbeitgebers gesendet. Bei Motorjobs.ch werden aus Datenschutzgründen keine Bewerbungsdaten gespeichert. Bei Rückfragen über Ihre Stellenbewerbung wenden Sie sich bitte direkt an den Arbeitgeber.

Jetzt bewerben

Automobil-Fachmann/-frau EFZ 2016 (Lehrstelle+Ausbildungsplatz) Grogg AG 8305 Dietlikon

Lehre als Automobil-Fachmann/-frau EFZ 

(Grundbildung/Grundberuf)

Automobil-Fachmänner und -Fachfrauen